Rezepte zu Filmen, Suppe

Scharfe Kohlsuppe
»Louis und seine außerirdischen Kohlköpfe«

Nein!? – Doch!! – Ohhh!!! Aus aktuellem Anlass ein Klassiker des französischen Films, der 1982 seine deutsche Kinopremiere hatte. Luis de Funès in einem seiner bekanntesten Filme: »La soupe aux choux«, zu deutsch: »Louis und seine außerirdischen Kohlköpfe«. »Das Dorf war ein Dorf, oder besser gesagt ein Nest in Bourbonne. Da sich dieses außerordentlich zurückhaltende Bourbonne in… Read More Scharfe Kohlsuppe »Louis und seine außerirdischen Kohlköpfe«

Rezepte zu Filmen, Suppe

Mulligatawny Soup
»Dinner for One«

„Sherry with the soup!“ Freddie Frintons »Dinner for One« hat Kultstatus. 18 Minuten, die zu Silvester gehören wie Bleigießen und Marzipanschweinchen. Der Sketch hat es sogar ins Guinnes Buch der Rekorde geschafft: „Weltweit am häufigsten wiederholte Fernsehproduktion“. Das Dinner ist ein Vier-Gänge-Menü – Mulligatawny Soup, Northsea Haddock, Chicken und Fruit. Und ich beginne mit dieser kaum… Read More Mulligatawny Soup »Dinner for One«

Rezepte zu Büchern, Rezepte zu Filmen, Suppe

Herbstmilchsuppe
»Herbstmilch«

Die letzten Worte im Film »Herbstmilch« hat Anna Wimschneider – die damals 70-Jährige Bäuerin aus dem niederbayerischen Rottal, die mit ihren Lebenserinnerungen zur Bestsellerautorin wurde. Im Abspann schiebt sie ihr Fahrrad durch die verschneite Landschaft und verrät das Rezept für die Herbstmilchsuppe: »Da nimmt man einen Liter gesteckelte Mili, und dann tut man da den Rahm runter, und… Read More Herbstmilchsuppe »Herbstmilch«

Rezepte zu Büchern, Suppe

Clam Chowder
»Moby Dick«

Herman Melville widmete in Moby Dick ein ganzes Kapitel dieser besonderen Suppe – Clam Chowder. Hier mit Oyster Cracker, die traditionell zu der Suppe gereicht werden. Meist in kleinen Plastiktütchen. Diese hier sind selbstgemacht. Moby Dick: Kapitel 15 – Chowder  „Oh! sweet friends, hearken to me. It was made of small juicy clams, scarcely bigger than hazel… Read More Clam Chowder »Moby Dick«

Rezepte zu Büchern, Suppe

Oyster Cracker
»Meine Schwester, die Hummelkönigin«

In »Meiner Schwester, die Hummelkönigin« kocht Emma in einem Diner auf Bear Isle, eine kleine fiktive Insel vor der Ostküste der USA. Bis es allerdings dazu kommt, muss sie einige Hürden nehmen, denn Emma ist autistisch. Das Diner wurde von Aiden, dem Eigentümer, nach dem amerikanischen Schriftsteller Herman Melville benannt, dessen Klassiker Moby Dick ein ganzes… Read More Oyster Cracker »Meine Schwester, die Hummelkönigin«